Fast alle Hotels haben wieder offen hieß es Mitte September letztens Jahres. Bis auf den Robinson Club Somabay. Die Zeit des Wartens und der Ungewissheit, wann der Club wieder öffnet, hat nun ein Ende. Der Termin zur Wiedereröffnung steht. Ab dem 21. Januar 2021 können sich wieder viele Robinson-Fans auf ihren Lieblingsclub am Roten Meer freuen.

Robinson Club bis zum 20. Januar 2021 geschlossen

Dann heißt es ab 21. Januar 2021 offiziell auf der Website:

…schwerpunktmäßig für den lokalen und internationalen Markt wiedereröffnen.

Zwar gelten weiter für Gäste aus Deutschland und anderen europäischen Ländern Reisewarnungen, jedoch kein Reiseverbot. Die Entscheidung für eine Ägypten-Reise ist somit jedem Einzelnen selbst überlassen. Wer nach Ägypten reisen möchte sollte die Einreise- und Quarantänebestimmungen kennen. Ein Corona-Test vor Ort in Deutschland ist sinnvoll, denn dann kennt man das Ergebnis und kann sich vor Ort eine böse Überraschung sparen und muss nicht in Quarantäne und seine Urlaubstage auf dem Hotelzimmer verbringen.

Das erwartet die Urlauber bei der Club-Eröffnung

Es wird sicherlich nicht so sein wie früher. Die Leistungen und das beliebte Robinson Programm werden deutliche Einschnitte haben. So heißt es zum Programm, es wird zum Teil in veränderter Form aufgrund der Hygienevorkehrungen und einzuhaltender lokaler Vorgaben angeboten. Das Angebot wird vermehrt auf Englisch und Arabisch durchgeführt und der ROBY Club bleibt geschlossen.